Herzlich Willkommen ...

... auf der Homepage der Evangelischen Kirchengemeinde Hagedorn!

Wir sind eine kleine, bereits 100 Jahre alte, aber jung gebliebene Gemeinde in Ostwestfalen.

Wir freuen uns über Ihren Besuch! Nicht nur auf diesen Internetseiten, sondern auch in unseren Gottesdiensten und Gemeindeveranstaltungen.

Aktuelles aus unserer Gemeinde lesen Sie auch bei "Facebook"

Nachrichten aus unserer Kirchengemeinde

Neue Leiterin der Kindertagesstätte

Posaunenchor: Regelmäßige und besondere Aktivitäten im Jubiläumsjahr

Plan-B-Gottesdienst am Reformationstag

Vierter Plan-B-Gottesdienst

Posaunenchor: Vielfältige Aktivitäten im Jubiläumsjahr

weitere Meldungen

Nachrichten aus der Landeskirche

10.12.2019

Seminar für pastorale Ausbildung und Gemeinsamen Pastoralkollegs feiern zehnjähriges Jubiläum

09.12.2019

Universitätsinstitut feiert Jubiläum - Viele Besucher aus Diakonie, Management und Kirche

06.12.2019

Infotagung der Evangelischen Kirche von Westfalen / (Fast) Alles rund um den Pfarrberuf

05.12.2019

15 besonders schutzbedürftige Personen in Deutschland angekommen

03.12.2019

12 Jahre Attendorner Adventskranz: Tradition & Spendenaktion für bedürftige Kinder

Nachrichten aus der EKD

01.01.1970

Materialheft zum Thema „Menschenrechte und Digitalisierung“ ist erschienen

01.01.1970

Weihnachtspost mit Mehrwert

01.01.1970

Theologe Thomas Kaufmann erhält den Leibniz-Preis 2020

01.01.1970

20 Jahre Ziviler Friedensdienst

01.01.1970

#WirschickeneinSchiff: „Ein Bekenntnis zur Mitmenschlichkeit“

Gemeindebüro

Hagedorner Str. 139
32278 Kirchlengern

Telefon:  05223 71167
Telefax:  05223 73991
E-Mail:
hf-kg-hagedorndontospamme@gowaway.kirchenkreis-herford.de

Öffnungszeiten:
Mo: 7:30 - 11:30 Uhr
Di: 14:00 - 17:00 Uhr
Mi:  7:30 - 12:45 Uhr

Bankverbindung:
IBAN: DE15 4949 0070 0260 0261 00

Lage:
Klicken Sie hier, um bei Google Maps Kirche und Gemeindehaus zu finden.

Kirche

Öffnungszeiten:

Während der Sommerzeit täglich
von 8:00 bis 18:00 Uhr.

Während der Winterzeit täglich
von 8:00 Uhr bis Sonnenuntergang.

Initiative Offene Kirchen